Sie sind hier

Belveder

Das Schlösschen Belveder befindet sich ca. 1km. nördlich von der Stadt Valtice. Direkt zum Objekt führt ein nicht beschilderter und nicht befestigter Weg. Das Gebäude wurde auf dem Fuchsberg (Liščí vrch) im Jahre 1802 durch Josef Hardmuth im Empirestil erbaut. Der Fürst hatte sich „ein schönes Fasanenhaus“ gewünscht.

Das Interieur wurde im chinesichem Geiste eingerichtet. In manchen Räumen wurde kostbares Porzellan ausgestellt. Für die damaligen Besucher wurden draußen in Käfigen Fasane gehalten. Die Gäste, die zum Fasanen-Wildrevier kamen, bewunderten die wunderschöne Aussicht auf die Pálavas Höhen, in der Nähe gelegene Stadt Mikulov, damals wie heute von vielen Weinbergen umgeben.